Weihnachten  2019 zu den Trends
Category

Tischbänder

Inhaltsverzeichnis

    Tischbänder für traumhafte Tischkombinationen in verschiedenen Materialien und Farben. Hier findest du eine große Auswahl an Bändern für Tische die deine Tafel zu einem ganz besonderen Erlebnis werden lassen. Und zu absoluten Kampfpreisen!

    Allgemeines zum Thema Tischbänder

    Die Begriffe Tischband und Tischläufer werden in der Regel synonym verwandt, wobei der Begriff „Tischläufer“ der gängiere von beiden ist. Tischbänder werden entweder als Meterware verkauft oder in vorgefertigter Länge. Sie dienen dazu, die Tischmitte zu schmücken und einen farbigen Akzent auf einer weißen oder andersfarbigen Tischdecke zu setzen. Klassischerweise verwendet man Tischbänder die halb oder ein Drittel so breit sind wie der zu deckende Tisch.

    tischband

    Tischbänder günstig bekommt man in vielen Onlineshops und die Auswahl ist riesengroß. Tischbänder haben oft eine Breite von 23 cm oder 30 cm – es gibt jedoch auch weitere Breiten.

    Die verschiedenen Materialien / Pflegehinweise

    Tischbänder werden aus Baumwolle, Polyester (Satin), Vlies, Organza, Filz oder einem Materialmix gefertigt. Welches Material man verwendet hängt von eigenem Geschmack und der übrigen Tischdeko ab – das Tischband sollte natürlich hierzu passen.

    Viele Tischbänder sind bei 30 Grad in der Maschine waschbar und dürfen gebügelt werden.

    Farben, Drucke und Designs

    Tischbänder gibt es in vielen verschiedenen Farben und Designs. Häufig sind sie unifarben, manchmal aber auch bunt bzw. bedruckt. Einige Varianten weisen durch verstärkte Stellen im Muster einen 3D-Effekt auf.

    Es gibt Tischbänder die im Design bestimmter Anlässe – z.B. Weihnachten oder Hochzeit – daherkommen. Darüber hinaus gibt es solche, die mit bestimmten Zahlen geschmückt sind. Diese kommen gerne bei runden Geburtstagen zur Anwendung.

    Tischbänder sind häufig in bestimmten Abständen (z.B. alle 120 cm) perforiert, so dass man sie mühelos in die gewünschte Länge teilen kann. Denkbar ist auch, das Tischband nicht der Länge auf dem Tisch zu drapieren sondern in Querstreifen, quasi von Gast zu (dem gegenüber sitzenden) Gast.

    Es gibt auch Anbieter, die Kunden ihre Tischbänder nach deren Wünschen bedrucken. Diese Dienstleister haben nicht nur Varianten aus Stoff, sondern auch aus Papier im Angebot. Wer Wert auf Individualität legt oder eine Firmenfeier plant kann also diese Möglichkeit in Betracht ziehen. Bedruckte Tischbänder günstig bekommt man in den darauf spezialisierten Onlineshops.

    Tischbänder selber nähen

    Wer sich gerne mit Handarbeiten beschäftigt, kann seine Tischbänder natürlich auch selber nähen. Im Internet findet man hierzu viele Anleitungen und Designvorschläge. Das Nähen von Tischbändern ist nicht besonders kompliziert und von daher auf für Anfänger geeignet. Im Folgenden wird eine Variante vorgeschlagen die aus zwei verschiedenen Stoffen besteht, einem unifarbenen und einem Musterstoff.

    Der Musterstoff kann passend zu einem bestimmten Anlass – z.B. Ostern – gewählt werden oder einfach dem eigenen Geschmack entsprechen. Zur Produktion Ihrer eigenen Tischbänder benötigen Sie die folgenden Materialien: Stoffe nach Wahl (am einfachsten zu verarbeiten ist Baumwolle), eine Nähmaschine, Stecknadeln und Garn, eine Schere, ein Bügeleisen und einen Stoffmarker.

    Zunächst einmal überlegen Sie sich, welche Maße Ihr Tischband haben soll. Orientieren sie sich dabei an der Länge und Breite des Tisches, der damit geschmückt werden soll. Der unifarbene Stoff sollte dabei breiter sein als der Musterstoff, z.B. doppelt so breit. Die gewünschten Maße werden nun mit dem Stoffmarker auf den Stoffen eingezeichnet.

    Anschließend schneidet man beide Stoffe sorgfältig zu und erhält so die beiden Schnitteile. Diese werden anschließend so gelegt, dass die schönen Seiten sich berühren und die langen Seiten übereinanderliegen. Nun werden die Stoffe mit Hilfe der Stecknadeln festsgesteckt. Anschließend nähen Sie mit der Nähmaschine die lange Seite zusammen, wobei alle Nähte verriegelt werden sollten. Danach ist die andere lange Seite dran. Die lange Seite des Musterstoffes wird hierfür an die lange Seite des unifarbenen Stoffes geschoben und wieder gut festgesteckt. Wie zuvor sollten sich weiterhin die schönen Seiten der Stoffe berühren.

    Nachdem Sie auch die zweite lange Seite zusammen genäht haben wird das Ganze gewendet und anschließend gebügelt. Dabei sollte die Symmetrie der Arbeit überprüft werden – liegt der Musterstoff mittig?

    Nach dem Bügeln wird das halb fertige Tischband längs gefaltet, so dass der gemusterte Stoff nach außen zeigt und die Nähte aufeinander liegen. Anschließend wird dies mit den Stecknadeln festgesteckt und auf der anderen Seite wiederholt. Die festgesteckten Seiten werden nun zusammengenäht und auch hier verriegelt. Zuletzt werden die Ecken der Arbeit gewendet, so dass eine Spitze entsteht. Die obere Kante der Spitze wird nun abgesteppt, wobei opitional eine Ziernaht verwendet werden kann. Ihr Tischband ist nun auch schon fertig und kann direkt verwendet oder zum Verschenken dekorativ eingepackt werden.

    Bezugsquellen für Tischbänder

    Wer Tischbänder günstig kaufen möchte wird vielerorts fündig. Sie tummeln sich sowohl im Gastronomiebedarf als auch in den Tischdecken-Abteilungen großer Kaufhäuser. Des Weiteren wird man in Möbelhäusern und Dekogeschäften fündig. Tischbänder günstig kaufen kann man hin und wieder auch in größeren Supermärkten oder natürlich auch auf Flohmärkten – stöbern lohnt sich.

    Dekoideen mit Tischbändern

    Schön wirken Tischbänder, die die gleiche Farbe haben wie die auf den Tellern platzierten Servietten. Wenn für letztere noch eine extravagante Falttechnik benutzt wurde – umso besser. Diese Kombi kann am intensivsten wirken, wenn eine weiße Tischdecke verwendet wird. Auf dem Tischband können natürlich auch weitere Dekoelemente platziert werden. Von kleinen Pflanzen, Blumenvasen, zum Anlass passenden Dekofiguren bis hin zu Streudeko aller Art – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

    Sortieren nach

    Inhaltsverzeichnis

      Tischbänder in ihrer Vielfalt – ideale Dekoration für jeden Anlass

      Ein Tisch mit einer sterilen weißen Tischdecke ist langweilig und keinesfalls festlich. Moderne und geschmackvolle Tischdeko ist individuell und sieht immer gut aus. Trendige Accessoires in frischen frechen oder auch edlen Farben, sind heute angesagt. Beliebt sind Tischbänder in verschiedenen Farben und Materialien.

      So wird ein festlich gedeckter Tisch zum Highlight einer jeden Festlichkeit.

      Wer sich bei der Tischdeko für Tischbänder entscheidet findet diese in großer Vielfalt. Sie können klassisch, ursprünglich aus Ökomaterial, mit Perlen besetzt eher verspielt, als Kordel aus Silber oder Gold sein. Hier sind der Phantasie und Kreativität keine Grenzen gesetzt. Kombinationen von Material und Farben gibt es in bunter Vielfalt.

      Mit Tischbändern dekorieren – immer individuell und kreativ

      Immer mehr Feierlichkeiten werden in den eigenen Räumlichkeiten abgehalten. Damit das Fest gelingt, sollte die Dekoration stimmen. Einen Anlass zum Feiern gibt es immer und auch ohne Anlass, peppt Deko die Wohnung auf. Das macht das zu Hause noch schöner und zur Wohlfühloase.

      Ein festlicher Tisch zu Ostern mit gelben und grünen Bändern aus Vlies, vielleicht auch mit Perlen besetzt, das passt zum Frühling und zur Osterstimmung. Einzigartig an den Tischbändern ist, dass sie entsprechend der Feier mit entsprechenden Motiven zu haben sind. Für die Verlobung sind Herzen, Tauben oder Wolken immer richtig. An solch einem dekorierten Tisch, fühlt sich ein Verlobungs- oder Hochzeitspaar umso verliebter. Glitzer und Zauber gehören zu Weihnachten, wie Gold und Silber. Die Deko kann in der Mitte gestaltet werden und mit Streusternen wirkt der Tisch noch feierlicher. Das bringt weihnachtliche Stimmung in jedes Ess- oder Wohnzimmer.

      Geschenke mit einem Dekoband verziert, machen gleich viel mehr her. Einen Blumenstrauß zusätzlich verschönern mit einer schönen Kordel, macht ihn zum Einzelstück. Ideenreichtum entwickelt sich mit Dekoration und kleinen Verzierungen. Das gefällt nicht nur dem Beschenkten, sondern auch dem, der es kreiert.

      Zusammenfassung
      Datum
      Artikel
      Tischbänder
      Bewertung
      3 1star 1star 1star gray gray

      NACH PREIS FILTERN

      10 1000

      AKTUELLES TOP-ANGEBOT

      DEKO-TIPPS-NEWSLETTER

      Immer die schönsten Dekoideen per E-Mail. Jetzt kostenlos in unseren Newsletter eintragen!