Weihnachten 2020 zu den Trends
Category

Tischvasen

Inhaltsverzeichnis

    Was sind Blumen ohne Tischvasen? Irgendwie einsam, oder? Deswegen haben wir uns voll für dich ins Zeug gelegt und dir die schönsten Tischvasen für deinen Tisch zusammengestellt. Wunderbare Formen und Materialien die deinen Tischblumen das gewisse Etwas verleihen werden und das zu den besten Preisen!

    Allgemeines zum Thema Tischvasen

    Tischvasen beherbergen die Mutter aller Deko-Objekete: Blumen. Manche Tischvasen sind jedoch auch ohne Blumen“füllung“ ein echter Hingucker und als eigentständiges Deko-Objekt ernst zu nehmen. Es gibt sie in einer schier unendlichen Vielfalt, in allen erdenklichen Formen, Farben und Größen. Tendenziell wird der Begriff „Tischvasen“ im Gegensatz zu „Vasen“ dann verwendet, wenn es sich um Modelle handelt, die man sich ihrer Größe wegen auf den Tisch stellt – also nicht für riesige Bodenvasen.

    Tischvasen günstig kaufen kann man online oder auch in zahlreichen Dekogeschäften.

    Gängige Materialen für Tischvasen

    Vasen für Tische bestehen häufig aus durchsichtigem oder buntem Glas. Hier gibt es momentan viele Exemplare mit modernem Ombre-Farbverlauf. Ein ebenfalls beliebtes Material für Vasen ist Keramik. Sowohl Glas als auch Keramik sind natürlich nicht gerade bruchsicher, so dass sich bei Events bei denen es hoch her geht (z.B. Hochzeiten oder Kindergeburtstage) eventuell unempfindlichere Tischvasen besser eignen. So gibt es z.B. auch jede Menge Modelle aus Metall. Bei Glas, Keramik und Metall handelt es sich um die häufgiste Materialart bei Vasen für Tafeln – grundsätzlich ist jedoch jedes stabile und wasserfeste Material zur Herstellung geeignet. Tischvasen günstig bekommt man übrigens auch in vielen Supermärkten oder manchmal auch als Sonderposten beim Discounter.

    tischvasen

    Formen und Designs von Vasen für Tische

    Wie oben bereits erwähnt ist die Vielfalt im Bereich der Tischvasen geradezu grenzenlos. Es gibt runde, bauchige oder eckige Tischvasen, Exemplare mit „Füßen“, solche in Reagenzglasform (im Holzständer), verschiedene asymmetrische Formen, Kristallvasen im Vintage-Stil und edle mundgeblasene Varianten. Tischvasen sind meist einzeln, häufig jedoch auch als zusammenpassende 3er-Sets erhältlich. Moderne Tischvasen günstig findet man in den gängigen Onlineshops für Inneneinrichtung.

    Tischvasen selber machen

    Wie fast jeden anderen dekorativen Gegenstand kann man auch Tischvasen durchaus selber machen. Im Internet findet sich hier allerlei Anleitungen in Text-, Bild- und auch in Videoform. Wer z.B. Tischvasen aus alten Glasflaschen herstellen möchte verfährt am besten wie folgt: Zunächst werden natürlich eine Zeitlang Glasflaschen gesammelt, die einem von der Form her gefallen. Toll wirkt es, wenn man später mehrere Vasen in verschiedenen Größen und Formen als Triologie zusammenstellt.

    Die gesammelten Flaschen werden nun mit Kreidefarbe bemalt. Am besten hält die Farbe mit zwei bis drei Anstrichen, wobei beim letzten Anstrich mit einem Schwamm getupft werden sollte. So hält die Farbe auch auf glatten Materialien wie den verwendeten Glasflaschen. Wenn die Farbe getrocknet ist werden die bereits fast fertigen Tischvasen noch mit Schleifpapier ein wenig abgeschliffen – schon hat man kostengünstige Tischvasen im angesagten Vintage-Stil angefertigt. Das Schleifpapier liegt übrigens manchen Sets mit Kreidefarbe bereits bei, andernfalls ist es wie die Farbe selbst auch im Baumarkt oder Bastelgeschäft zu haben.

    Eine weitere Möglichkeit, Glasflaschen schnell und günstig zu hübschen Tischvasen umzufunktionieren ist die Arbeit mit einem sogenannten Perlen Pen. Mit einem Perlen Pen lassen sich perlenförmige Tropfen auf das Glas tupfen, die anschließend wie Glas aussehen. Was Muster angeht bzw. die Tatsache ob die ganze Flasche mit dem Perlen Pen bearbeitet wird oder nur einzelne Abschnitte so sind der Fantasie hier natürlich keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist nur, die relative lange Trockenzeit zu beachten. Perlen Pens gibt es online oder im Bastelgeschäft, sowohl durchsichtig als auch in allen möglichen Farben, teils mit einem glitzernden Metallic-Effekt.

    Noch mehr Möglichkeiten für Tischvasen

    Noch eine weitere einfache und schnelle Möglichkeit um alten Glasflaschen zu einem neuen Leben als Tischvasen zu verhelfen ist die Arbeit mit Sprühfarben. Hierfür stellt man die zu bearbeitende Flasche am besten in einem Karton nach draußen und zieht sich zum Schutz der Hände Einweghandschuhe an. Anschließend wird die Flasche in der Wunschfarbe angesprüht. Gut machen sich z.B. pastellige matte Farben wie etwa altrosa oder mintgrün.

    Es lohnt sich, beim Kauf der Farbe auf Qualität zu achten, da diese wesentlich zu einem gleichmäßig deckenden Endergebnis beitragen kann. Die Sprühfarbe muss anschließend mehrere Stunden lang trocknen – bitte hierzu die beiliegenden Hinweise zur Handhabung beachten. Wem die Flasche bzw. Tischvase so bereits schon schön genug ist der lässt sie einfach so. Eine stylische Idee sie noch weiter aufzuwerten ist die Arbeit mit Kork. Korkblätter bekommt man in gut sortieren Bastelläden. Nun kann die Vase an beliebiger Stelle mit einem Stück Kork umklebt werden.

    tischvase

    Wer möchte, lässt dabei die Kanten des Korks gerade, wer mag kann vorher eine Rundung einzeichnen und ausschneiden. Auf jeden Fall sollte darauf geachtet werden, dass das Korkstück einmal um die ganze Flasche rumgeklebt werden kann. Hierfür kann ganz einfacher Alleskleber genutzt werden – aber bitte nach dem Motto „weniger ist mehr“.

    Eine weitere DIY-Idee zur Herstellung von hübschen Tischvasen ist die Arbeit mit Zementmörtel. Hiermit lassen sich angesagte Betonvasen in verschiedenen Formen fertigen. Hierfür findet man im Internet zahlreiche Anleitungen und Tipps zu formgebenden Verpackungen die man zum eingießen des Zements benutzen kann. Tischvasen aus Beton wirken schon ohne Verzierung sehr stylisch (am besten werden sie mit Blumen in Knallfarben gefüllt!).

    Wer seine Vase nach der vollständigen Trocknung jedoch noch weiter aufhübschen möchte kann sich an eine Verzierung mit Kreidefarbe oder Kupfer wagen. Auch für diese superschönen Varianten findet man in den Weiten des Internets mehrere detaillierte Anleitungen. Wer allerdings anstatt zu basteln Tischvasen günstig kaufen möchte, der wird auf Floh- und Trödelmärkten fündig.

    Sortieren nach

    Inhaltsverzeichnis

      Tischvasen – ein Highlight jeder Tischdeko

      Eigentlich darf eine Vase als Tischdeko auf keinem Esstisch fehlen. Der Esstisch kann klassisch, modern, romantisch, bunt oder auch ganz modern dekoriert sein, du wirst immer die passende Vase finden.

      Das Angebot an Vasen ist sehr vielfältig, in Größe, Form, Farbe und Material. Praktisch gibt es nichts, was du nicht im Sortiment findest.

      Es gibt kunstvolle Unikate von namhaften Künstlern, die deine Deko absolut aufwerten. In der Mitte des Tisches platziert, ist eine Tischvase das Highlight eines schön gedeckten Tisches.

      Vasen können innerhalb der Wohnung, aber auch an vielen anderen Stellen, als Dekoration dienen. Das können Fensterbänke, kleine Beistelltische, Nachttische, Regale oder auch der Boden sein. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

      Eine Vase auf dem Tisch – schafft die richtige Stimmung

      Eine Vase mit frischen Tischblumen, macht sich immer gut auf dem Wohnzimmer- oder dem Esszimmertisch. Wenn du am Abend von der Arbeit kommst und dein Abendessen genießt, dann bessert der Blumenstrauß sicher deine Laune und läutet deinen Feierabend ein.

      Ein Dinner zu zweit, da darf eine Herzvase mit Rosen einfach nicht fehlen.

      Das schafft die richtige romantische Atmosphäre, schon beim gemeinsamen Essen. Standesgemäß zur Familienfeier, kommt eine Vase mit bunten, der Jahreszeit entsprechenden Blumen, auf den Tisch.

      Hast du deine Freundinnen zum Kaffeeplausch eingeladen? Dann decke doch gleich den Wohnzimmertisch ein und in der Mitte platzierst du eine halbhohe schöne moderne Tischvase, mit passendem Blumenstrauß, da lässt es sich doch gleich besser plaudern.

      Mit guten Freunden einen Spieleabend, mit vorherigen leckeren Essen verbringen, da macht es sich gut, an jeden Platz eine kleine Tischvase, mit einer einzelnen Blume, zu stellen, das dürfen deine Gäste dann auch als kleines Präsent mit nach Hause nehmen.



      Eigentlich gibt es so viele Deko Ideen mit Vasen, dass man diese gar nicht alle aufzählen kann, du musst nur kreativ sein.

      Zusammenfassung
      Datum
      Artikel
      Tischvasen
      Bewertung
      4 1star 1star 1star 1star gray

      NACH PREIS FILTERN

      10 1000

      AKTUELLES TOP-ANGEBOT

      DEKO-TIPPS-NEWSLETTER

      Immer die schönsten Dekoideen per E-Mail. Jetzt kostenlos in unseren Newsletter eintragen!