Herbst 2020 zu den Trends
Category

Tischdeko für 80er Party

Inhaltsverzeichnis

    Völlig losgelöst … Die 80er im Zeichen der „Neuen Deutschen Welle“ NENA, SPLIF, FALCO,TRIO uvm. schickten ihre Lieder durch den Äther! Neben dem damals, auch sehr aufblühenden, Britpop ist in den deutschsprachigen Ländern eine neue Musik-Kategorie geboren. Manche Titel schafften es sogar in die internationalen Charts. Mach doch mal einen 80-er Abend! Was gibt’s zum Essen? Natürlich: CARBONARA, E UNA COCACOLA ! Schmücke Deinen Tisch entsprechend mit: Glitter, Sternen, Neon-Gadgets uvm. Hier findest du alles! Viel Spaß!

    Tischdeko für eine 80er Jahre – Party

    Wer an die 80er Jahre denkt, dem kommen in Bezug auf Mode bunte Trainingsanzüge aus Polyester, Schulterpolster, Leggings, Schweißbänder und Stulpen in den Sinn. Außerdem enge Jeans (oder Karottenhosen!) und übergroße Jacken. Frisurentechnisch war bei den Männern „Vokuhila“ (vorne kurz, hinten lang) angesagt, bei Damen Dauerwellen oder üppige Haare in Form von Fönfrisuren. Das Make up der Damen durfte – wie auch die Klamotten – grell ausfallen. Neonfarben wie pink oder orange waren das A und O. Ergänzt wurde das Outfit mit großen Ohrringen und/oder Armreifen. Typisch 80er – egal ob Mann oder Frau – war es auch sich von Kopf bis Fuß in Jeans einzuhüllen, wobei die Jacke im Farbton nicht unbedingt zum Rock oder zur Hose passen musste. Passende Outfits für die 80er Jahre – Party bekommt man online oder auch beim Kostümverleih.

    Jeder der in den 80ern etwas auf sich hielt war mit einem Walkman unterwegs und hörte Kassetten von Michael Jackson, Madonna, Genesis, Bon Jovi oder Nena. Insofern sind sowohl Kassetten als auch Walkmans ikonische Gegenstände der 80er Jahre. Darüber hinaus sind auch Discokugeln, Gegenstände die mit dem TV Testbild bedruckt sind und die allseits bekannten Zauberwürfel sehr symbolträchtig, wenn es um dieses Jahrzehnt geht.

    Tischdeko für 80er Jahre – Partys günstig kaufen kann man in Onlineshops, die sich auf Mottopartys spezialisiert haben.

    Essen als Element der Tischdeko bei 80er Jahre – Partys

    Wer ein stilechtes 80er Jahre – Buffet zaubern möchte, stöbert am besten im Internet nach Inspirationen. Tomate-Mozzarella war tatsächlich schon damals ein Dauerbrenner auf jedem Partybuffet. Darüber hinaus gab es mit Mayonnaise überladene Nudelsalate (ganz im Kontrast zu den heutigen kalorienreduzierten mediterranen Varianten), Schnittchen, Chilli con Carne, Kartoffelpuffer mit Lachs, Spargelröllchen und meist ein scharfes Mitternachtssüppchen. Für den süßen Zahn standen z.B. Nippons und Toffifees bereit, als aus Schokolade und Butterkeksen selbstgemachte Spezialität galt der „Kalte(r) Hund“ oder auch das etwas noblere Tiramisu.

    Und was gab es zum Trinken? Beliebt waren süsse Mischgetränke mit Blue Curacao oder Batida de Coco. Eine beliebte Mischung war die „Grüne Witwe“ – Blue Curacao mit Orangensaft. Batida de Coco wurde am liebsten mit Kirschsaft gemixt. Auch Amaretto, Whisky Cola und Cuba Libre (Rum, Cola und Limettensaft) erlebten in den 80ern eine Hochzeit. Cola durfte also auf keiner Party fehlen! Als „Kurzer“ war Wodka Ahoi beliebt – Wodka mit Brausepulver mit Waldmeister- , Himbeer- oder Orangengeschmack. Außerdem trank man – wie bereits in den 70ern – jede Menge Bowle.

    Wer keine Lust hat das Buffet für die eigene 80er Jahre – Party selbst zu zaubern kann sich an verschiedene Dienstleister wenden, die auch kulinarisch das Thema Mottopartys bedienen. Am besten einfach mal beim Caterer des Vertrauens nachfragen. Schließlich sind appetitliche Häppchen ein nicht zu unterschätzender Teil einer gelungenen Tischdeko.

    Weitere gefragte Elemente für die Tischdeko bei 80er Jahre – Partys

    Wie oben bereits erwähnt darf auf einer 80er Jahre – Party eine glitzernde Discokugel nicht fehlen. Diese kann man natürlich auch über dem Esstisch aufhängen und sie so bildhaft in die Tischdeko integrieren. Es gibt aber auch Exemplare die sich aufstellen lassen.

    Diese eignen sich natürlich besonders gut für die Tischdeko einer 80er – Party. Darüber hinaus gibt es Platzsets in Form einer Kassette oder eines Kassettenrekorders zu kaufen – beides sehr passend für die Tischdeko bei 80er Jahre – Partys. Auch aufblasbare Kassettenrekorder die viele als Teil ihres Outfits im Rahmen einer 80er Jahre – Party auf der Schulter mit“schleppen“ machen sich wunderbar als Centerpiece bei der Tischdeko einer solchen Mottoparty.

    Als kleines Gastgeschenk eignen sich Mini-Zauberwürfel oder Telefonkabel-Schlüsselanhänger. Auf oder vor dem Teller des Gastes bereit gelegt werden sie zum stylischen Element der Tischdeko. Als Gastgeschenk für Damen würde sich alternativ auch ein Lippenstift eignen – z.B. in neonpink! Außerdem gibt es in manchen Shops Tischdecken und Tischläufer zu kaufen, die mit einem TV Testbild bedruckt sind – auch diese passen super zu einer 80er Jahre – Mottoparty.

    Tischdeko für 80er Jahre – Partys günstig bekommt man teilweise sogar in größeren Supermärkten und Kaufhäusern. Besonders in der Karnevalszeit kann man hier fündig werden. Als Farbschema einer 80er Jahre – Party eignen sich Regenbogenfarben oder auch die Kombination aus schwarz mit Neonfarben; beides war in den 80ern „angesagt“. Hier kann man z.B. mit Servietten, Tischdecken, Tischläufern, Hängedeko wie Girlanden und Ähnlichem arbeiten.

    Als Centerpiece bei der Tischdeko einer 80er Jahre – Party eignet sich darüber hinaus eine bunte Tischkaskade mit 80er Motiven; diese ist in entsprechenden Onlineshops erhältich.

    Tischdeko für 80er Jahre Partys günstig bekommt mit etwas Glück auch mal in Sonderpostenmärkten oder 1-€-Shops. Auch die Kult-Brettspiele der 80er Jahre können als Tischdeko fungieren (und anschließend natürlich auch gespielt werden). Hierzu gehören u.a. Cluedo, Scotland Yard, Das verrückte Labyrinth, Trivial Pursuit und das Spiel des Lebens. Für Belustigung sorgen bei der Tischdeko außerdem alte Bravo-Zeitschriften und/oder Starschnitte, die aus selbigen ausgeschnitten wurden.

    Filmfans können sich bei der Tischdeko ihrer 80er Jahre – Party natürlich auch an den Kultfilmen der 80er orientieren. Hervorzuheben sind hier natürlich Dirty Dancing, Star Wars oder auch La Boom.

    Sortieren nach

    Inhaltsverzeichnis

      Tischdeko für 80er Party – innovativ und voller Begeisterung

      In den 80ger Jahren ging das Industriezeitalter in das Informationszeitalter über. Spielekonsolen und Computer waren wichtig und standen im Mittelpunkt. Die Schallplatten wurden von den CDs abgelöst. Die Zeit der technischen Neuerungen brach an. Die Mode war Neon bunt und auffällig.

      Leggings, breite Gürtel, Stulpen, Stirnbänder und Moonwashed Jeans waren in.

      Es gab Popper, Punks und Rock à Billies. Die Mode war sehr individuell. So unterschiedlich die Kleiderstile, so abwechslungsreich war auch die Musik. ABBA oder Modern Talking, standen im krassen Gegensatz du ACDC oder den Ärzten. Nina Hagen und Gunther Gabriel, gegensätzlicher geht’s nicht.

      Die 80er waren die Jahre der großen Gegensätze. Alles war erlaubt. Das trifft auch auf die Tischdeko für 80er Party zu, starke Gegensätze sind erlaubt.

      Back to the 80ties

      Jeder von uns mag das Jahrzehnt, indem er groß geworden ist und auf einer 80er Party, kannst du die Erinnerung aufleben lassen. Lade deine Gäste mit einer neonfarbenen Einladungskarte ein und bitte sie doch darum in der Kleidung der 80er Jahre zu erscheinen. Um bei den Neon Farben zu bleiben, kannst du deine Tischdeko für 80er Party bunt und schrill beginnen. Wähle deshalb doch die Tischdecke in Neon Pink.

      Die Teller, du kannst Einwegteller nehmen, wären der Knaller in Neon Grün. Die Papierservietten bekommst du sicher passend in bizarren Mustern. Lilafarbene Streudeko kannst du auf dem Tisch verteilen, das wird deinen Gästen gefallen.

      In die Mitte des Tisches, stellst du einen Ghettoblaster aus Pappe oder vielleicht hast du noch einen echten, umso besser. Blumen kannst du dieses Mal weglassen. Aber Metallic Luftschlangen sind hier gut einsetzbar. Hauptsache bunt und schrill.

      Bei der Musik könntest du dich für die Neue Deutsche Welle entscheiden. Denkbar sind aber auch Songs von ABBA oder Modern Talking, ganz deine Wahl. So kann deine Party nur ein voller Erfolg werden.

      Zusammenfassung
      Datum
      Artikel
      Tischdeko für 80er Party
      Bewertung
      4 1star 1star 1star 1star gray

      NACH PREIS FILTERN

      10 1000

      AKTUELLES TOP-ANGEBOT

      DEKO-TIPPS-NEWSLETTER

      Immer die schönsten Dekoideen per E-Mail. Jetzt kostenlos in unseren Newsletter eintragen!