Messer 2021 zu den Trends
Category

Flaschenkühlschrank

Inhaltsverzeichnis

    Einen Kühlschrank zu Hause zu haben ist normal, jeder Haushalt in Deutschland hat einen Kühlschrank. Wenn du viele Gäste zu Hause hast oder eine große Familie, dann lohnt sich auch die Überlegung, sich einen Flaschenkühlschrank zuzulegen.

    Welche Arten von Flaschenkühlschrank gibt es?

    Zuerst solltest du dir über deinen Bedarf klar werden, wenn du dir einen Flaschenkühlschrank günstig kaufen möchtest. Brauchst du ihn, weil du zu Hause für deine Familie ein paar Flaschen kalt stellen möchtest? Gibst du gerne Parties und hast viele Gäste zu Hause, die du mit ein paar kalten Getränken versorgen möchtest? Hast du eine kleine Weinsammlung zu Hause und möchtest deinen Wein perfekt temperiert zu Hause vorrätig haben?

    flaschenkühlschrank

    Wenn du dir einen Flaschenkühlschrank günstig kaufen möchtest kannst du grundsätzlich unterscheiden zwischen folgenden Modellen:

    • ● Haushalts Flaschenkühlschrank
    • ● Gastro Flaschenkühlschrank
    • ● Husky Coolcube
    • ● Mini Flaschenkühlschrank
    • ● Weinkühlschrank

    Haushalts Flaschenkühlschrank

    Diese Art von Flaschenkühlschrank hat meist eine Metalltür und ist ein großes Stand Gerät. Du kannst deine Flaschen darin liegend oder teils auch stehend unterbringen.

    Der Vorteil eines solchen Gerätes ist, dass du eigentlich alle Sorten von Flaschen, ob alkoholisch oder nicht, darin unterbringen kannst.

    Wenn du nicht so viel Platz zu Hause haben solltest kannst du auch schauen, dass du ein Gerät findest, dass ein mittleres Format hat. Solche mittleren Flaschenkühlschrank gibt es zum einbauen in eine Küchenzeile oder auch zum unterbauen, das bedeutet, dass der Flaschenkühlschrank unter die Arbeitsplatte geschoben wird.

    Wenn in deiner Familie viel getrunken wird lohnt sich eine solche Anschaffung als zweiter Kühlschrank. Die meisten dieser Geräte verfügen über eine gute Energie Effizienzklasse, so dass du dir hinsichtlich des Stromverbrauchs keine großen Sorgen machen brauchst.

    Gastro Flaschenkühlschrank

    Bei einem solchen Gerät handelt es sich um eines, das in der Gastronomie genutzt wird. Er hat einen sehr großen Inhalt von 200 bis 350 Litern und kann viele Flaschen aufnehmen. In der Gastronomie ist das wichtig, denn viele Gäste wollen gleichzeitig bedient werden.

    Es gibt Geräte mit einer Tür oder auch einer Doppeltür, je nachdem wofür du dich entscheidest. Meist werden sie mit einer Glastür ausgestattet, so dass du sehen kannst, wo welches Getränk gelagert ist. Dieses Detail mag nicht so interessant sein auf den ersten Blick, aber es kann durchaus wichtig sein für den Stromverbrauch. Der Nachteil bei einem Gastro Flaschenkühlschrank ist, dass er viel Strom verbraucht. Der Grund ist, dass der Flaschenkühlschrank dauernd geöffnet und geschlossen wird, wenn Flaschen entnommen werden. So muss der Kompressor dauernd arbeiten, um die Temperatur halten zu können. Dadurch wird der Flaschenkühlschrank auch recht laut, da er im Dauerbetrieb ist.

    Husky Coolcube

    Diese Art von Flaschenkühlschrank ist sehr klein. Dort bekommst du kleine Flaschen unter, was ihn zum idealen Begleiter unterwegs macht.

    Viele Hersteller von Getränken nutzen ihn, um ihn mit ihrem Logo bestückt zu verkaufen. Das macht ihn auch so beliebt.

    Er sieht sehr stylisch aus. Du solltest aber wissen, dass er sehr laut im Betrieb ist. Deshalb solltest du ihn besser nicht in deinem Schlafzimmer aufstellen, es sei denn, das Brummen stört dich nicht.

    Mini Flaschenkühlschrank

    Diese Art von Flaschenkühlschrank kennst du sicherlich aus Minibars in Hotels. Du kannst einige kleine Flaschen darin unterbringen.

    Er ist sehr sparsam im Verbrauch von Strom und auch der Platz ist nicht viel, den er einnimmt. Du kannst ihn sogar auf einer Küchenarbeitsplatte unterbringen. Es gibt Modelle, die eine Glastür haben, was besonders elegant wirkt, wenn du ihn an einem exponierten Platz aufstellst.

    Leider ist er recht klein und kann nur eine gewisse Anzahl von kleinen Flaschen aufnehmen. Wenn du zum Camping fährst ist er aber ein toller Begleiter.

    Wein Flaschenkühlschrank

    Dieser Kühlschrank ist extra für die Lagerung von Weinflaschen konzipiert worden. Du kannst selbstverständlich auch andere Flaschen darin unterbringen, aber am besten sieht er aus, wenn du Weinflaschen darin lagerst. Die meisten Modelle haben eine Glastür, was ihn zu einem sehr schönen Accessoire macht.

    flaschen_kühlschrank

    Wenn du viel Wein trinkst oder viel Gäste hast, denen du einen Wein servierst, ist ein solcher Flaschenkühlschrank die richtige Wahl. Er sorgt dafür, dass dein Wein neben der richtigen Temperatur auch die richtige Feuchtigkeit hält, damit dein Wein optimal schmeckt.

    Die meisten Geräte haben verschiedene Temperaturzonen für Weißwein und auch Rotwein. So kannst du beide beliebte Weinsorten darin unterbringen und beide sind auf die optimale Temperatur eingestellt.

    Welcher ist der richtige Flaschenkühlschrank für dich?

    Wenn du dir einen Flaschenkühlschrank günstig kaufen möchtest solltest du entscheiden, was dein Bedarf ist. Wenn du gerne Weintrinker bist und auch gerne Gästen ein Glas Wein servierst kann die Anschaffung eines Wein Flaschenkühlschrank schon die richtige sein, denn in einem herkömmlichen Kühlschrank ist es schwer, die richtige Temperatur hin zu bekommen.

    Wenn du gerne unterwegs bist und dann auch mal was trinken magst ist ein tragbarer Flaschenkühlschrank die richtige  Alternative, damit du deine Getränke vielleicht auch bei einem Picknick optimal gekühlt geniessen kannst.

    Wenn du eine Familie hast und euer normaler Kühlschrank eigentlich sowieso immer voll ist kann ein Flaschenkühlschrank unter der Arbeitsplatte euer Leben retten. Oder ihr habt zu Hause einen Hauswirtschaftsraum und du hast vielleicht sogar Platz für einen richtig großen Flaschenkühlschrank.

    Schaue einmal genau auf deinen Bedarf und triff dann deine Entscheidung.

    Was sind die Vor – und Nachteile eines Flaschenkühlschrank ?

    Es gibt viele Faktoren, über die du dir im Vorteil Gedanken machen solltest, wenn du dir einen Flaschenkühlschrank günstig kaufen möchtest.

    Die aktuell besten Flaschenkühlschränke

    Sortieren nach

    Inhaltsverzeichnis

      Kommen wir zuerst einmal zu den Vorteilen.

      Du hast in einem Flaschenkühlschrank mehr Platz für deine Flaschen als in einem normalen Kühlschrank. Die meisten Modelle haben mehrere Roste, auf denen du deine Flaschen liegend lagern kannst. Sie sind verstellbar, so dass du je nach  Breite optimal eine gewisse Anzahl von Flaschen darin lagern kannst, die du in einem herkömmlichen Kühlschrank nicht unterbringen würdest.

      Du kannst auch die verschiedensten Flaschen darin unterbringen, je nachdem ob es Softgetränke oder alkoholische Getränke sind. Gerade wenn du eine Feier ausstattest ist ein Flaschenkühlschrank von Vorteil, da du eine große Menge an Flaschen untergebracht bekommst.

      Aber es gibt auch Nachteile.

      Ein Flaschenkühlschrank ist in seiner Anschaffung relativ teuer. Du musst also erst einmal eine Anschaffung tätigen und diese sollte wirklich überlegt sein, ob sie sich in deinem Fall lohnt. Denn sind wir ehrlich, nur weil es gut aussieht, wenn man einen Wein Flaschenkühlschrank hat lohnt es sich nicht einen zu kaufen, wenn man zwei Flaschen Wein darin drei Monate aufbewahrt.

      Auch die Stromkosten sind bei einem Flaschenkühlschrank höher als bei einem normalen Kühlschrank. Der Grund ist, dass ein Flaschenkühlschrank meist öfter auf gemacht und dann wieder zu gemacht wird, wenn man sich an Getränken bedient. Dadurch muss der Kompressor wesentlich mehr arbeiten. Dadurch wird der Flaschenkühlschrank auch lauter als ein normaler Kühlschrank, denn das Gerät ist permanent dabei, die Temperatur zu halten.


      In welchen Größen kannst du einen Flaschenkühlschrank kaufen?

      Es gibt drei unterschiedliche Größen. Der kleine Flaschenkühlschrank hat ein Volumen von 40 bis 80 Litern und kann einige wenige Flaschen aufnehmen. Das sind solche kleinen Geräte wie der Mini oder der Husky Cooler. Der mittlere hat ein Fassungsvermögen von ca 80 bis 150 Litern. Das ist ein Gerät, das du unter der Küchenarbeitsplatte unterbringen kannst. Und wenn du einen richtig großen Flaschenkühlschrank brauchen kannst dann hat dieser ein Volumen von 200 bis 350 Litern. Die ganz großen mit 350 Litern Volumen sind diese, die in der Gastronomie Anwendung finden.

      Zusammenfassung
      Datum
      Artikel
      Flaschenkühlschrank
      Bewertung
      5 1star 1star 1star 1star 1star

      NACH PREIS FILTERN

      10 1000

      AKTUELLES TOP-ANGEBOT

      DEKO-TIPPS-NEWSLETTER

      Immer die schönsten Dekoideen per E-Mail. Jetzt kostenlos in unseren Newsletter eintragen!