Weihnachten  2019 zu den Trends

Tischkarten helfen bei der Planung!

Tischkarten sind kleine Helfer für besondere Anlässe.

Es gibt Abende, an denen Gastgeber Menschen zusammenbringen, die sich nicht kennen. Da der Gastgeber derjenige ist, der sicherlich alle Gäste kennt, kann er den Abend zu einem gelungenen Event machen. Der Gastgeber kann über die Tischkarten Menschen zusammen setzen, die dieselben Interessen haben und somit direkt ein Gesprächsthema bei Tisch.

Auch für große Veranstaltungen helfen Tischkarten. Gerade bei Hochzeiten sind sie ein sehr gerne genutztes Hilfsmittel.

So kann das Brautpaar steuern, wer wo sitzt, ohne die Rolle des Organisators vor Ort übernehmen zu müssen.
Die Familien können zusammen gesetzt werden und die Kollegen oder die Schwiegereltern jeweils zusammen.

Jeder Gast weiß, wo sein Platz auf der Veranstaltung ist und niemand kommt zu kurz.

tischkarten

Tischkarten so vielseitig

Gerade Brautpaar haben oftmals einen gestalterischen Faden, das heisst von der Einladungskarte über die Menükarte bis zur Tischkarte ist alles im selben Stil gehalten.

Dabei kann man sich überlegen, ob man die Tischkarten von Hand beschreibt oder lieber bedrucken läßt. Der Druck hat gerade bei größeren Veranstaltungen den Vorteil, dass der leichter zu lesen ist und die Gäste so schneller den ihnen zugedachten Platz finden.Eine handgeschriebene Tischkarte zeigt auf der anderen Seite, dass sich der Gastgeber Zeit für den jeweiligen Gast genommen hat, um die Karte zu schreiben und an den entsprechenden Platz zu stellen.

Die Farbe einer Tischkarte sollte generell etwas heller sein, damit der entsprechende Name einfach gelesen werden kann. Zur Beschriftung kann man auf Metallstifte zurück greifen, sollte allerdings dort darauf achten, dass die Spitze nicht zu dick ist, damit man die Schrift noch lesen kann.

Tischkarten können einfach gehalten werden oder üppig gestaltet. Einfach können sie nur ein Stück Papier sein, dass in der Mitte gefaltet wird. Üppiger kommt eine Tischkarte mit einem geprägten Rand einher, wobei gerade Metalltöne sehr schön sind. Man sollte hier auch ruhig mal nach anderen Farben als gold oder silber schauen, denn ein feines grün oder rot kann sehr elegant wirken.

Tischkarten können noch ausdekoriert werden mit kleinen Figürchen oder Blumen, die an den Rand geklebt werden. Allerdings sollte man darauf achten, dass man noch genug Platz zur Beschriftung lassen.

Zusammenfassung
Datum
Artikel
Tischkarten
Bewertung
21star1stargraygraygray
Schlagwörter: ,

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

neunzehn − zehn =

AKTUELLES TOP-ANGEBOT

DEKO-TIPPS-NEWSLETTER

Immer die schönsten Dekoideen per E-Mail. Jetzt kostenlos in unseren Newsletter eintragen!