Sommer  2019 zu den Trends
Category

Servierwagen

Inhaltsverzeichnis

    Was versteht man unter einem Servierwagen?

    Ein Servierwagen ist ein kleines fahrbares Regal, was in der Regel doppelstöckig ist. Er ist mit Rollen ausgestattet, so dass der gefahren werden kann. Ein Servierwagen dient zum Transport von Speisen, so dass sie am Esstisch serviert werden können. Meistens hat ein Servierwagen mehrere Ebenen, auf denen Essen und Getränke abgestellt und transportiert werden können.

    So spart man sich ein mehrfaches hin- und hergehen, um alles an den Tisch zu bringen. Gerade, wenn man Gäste zu einem Dinner eingeladen hat wirkt die Atmosphäre dadurch ruhiger, weil der Gastgeber nicht dauernd hin und her läuft, um neue Teller und Besteck zu holen oder um Getränke zu servieren.

    Alles befindet sich an einem Platz direkt neben dem Tisch. Nebenbei dient der Servierwagen auch als Beistelltisch. Gerade wenn der eigentliche Tisch voll ist liefert ein Servierwagen einen guten Dienst, weil überflüssiges Besteck oder benutzte Teller schnell dort abgestellt werden können.

    Das alte Klischee des Servierwagens…

    Lange galt der Servierwagen gerade in Deutschland als veraltet, weil viele noch das Bild des braunen Servierwagens bei Oma im Kopf hatten, die plötzlich bei jedem Fest mit dem klappernden Wagen aus der Küche kam. Das Modell klappte dann immer auch gerne komplett zusammen, wenn man es wieder verstauen wollte.

    Längst sind diese Zeiten allerdings vorbei und mittlerweile bedienen sich viele Menschen wieder gerne eines Servierwagens. Gerade bei Grillabenden oder –festen sind sie sehr beliebt, weil sich viel Gelaufe des Gastgebers sparen läßt und der Tisch bei einem Grillabend in der Regel überquillt vor angebotenen Speisen und man gerne auf den Servierwagen in Form eines Beistelltischs zurück greift.

    Der Servierwagen kam Mitte des 20. Jahrhunderts bereits in Mode. Die Firma Bremshey landete mit ihrem Modell „Dinett“1955 einen großen Hit. Zu dieser Zeit waren die Modelle zusammenklappbar, um sie platzsparend zu verstauen. So konnte man auch nur eine Seite nutzen und die andere bündig an eine Wand stellen und den Servierwagen bei Nichtbenutzung als kleines Regal nutzen. Im modernen Zeitalter hat sich alles weiter entwickelt.

    Es gibt Servierwagen in verschiedensten Materialien wie Edelstahl oder Holz. Auch die Ausführungen sind wesentlich unterschiedlicher geworden, um für jeden Geschmack das passende zu liefern.

    Kaufentscheidungen bei der Wahl eines Servierwagens

    Wenn man sich einen Servierwagen kauften möchte sollte man zuerst einmal darüber nachdenken, aus welchem Material der Servierwagen sein sollte.

    Zum Beispiel rostet Edelstahl nicht und kann auch draussen eingesetzt werden.

    Aber auf Hartholz gibt es mittlerweile für den Aussenbereich zum Beispiel zum grillen. Auch der Zweck, zu dem man den Servierwagen einsetzen möchte, ist wichtig.

    Soll zum Beispiel viel damit bewegt werden kann ein Modell aus Edelstahl von Vorteil sein, dass leicht eine Last von ca 50 kg bewegen kann und leicht zu reinigen ist.

    Soll der Servierwagen eher zu dekorativen Zwecken eingesetzt werden wird man sich vielleicht für ein Modell aus schönem Holz entscheiden, was man auch einmal als Beistelltisch nutzen möchte. Es gibt Servierwagen mit Ausstattung.

    Da Der Servierwagen seinen Ursprung in Frankreich hat ist auf der untersten Ebene oftmal eine Halterung für Flaschen angbracht, so dass die Flaschen fest stehen und beim Transport nicht herunterfallen können.

    Viele Wagen haben 4 Räder. Holzmodelle haben allerdings oft nur 2 Räder, so dass man den Servierwagen an einer Seite anheben muss, um ihn transportieren zu können.

    Servierwagen in der praktischen Vorstellung

    Wir stellen nun in der Folge einige Servierwagen vor, so dass man ein gutes Bild bekommt, was es für Servierwagen gibt und was sie für Merkmale mit sich bringen.

    Die Firma Royal Catering stellt das Modell RCSW-3 vor.

    Preis: ab 99 Euro Maße: 101x55x97 cm Gewicht 15 kg Gesamtstellfläche 1,11 Quadratmeter. Material: Edelstahl Die Rollen lassen sich feststellen.

    Die Firma Deuba stellt das Modell E-0059 vor.

    Preis: ab 55 Euro Maße: 70x60x90 cm Gewicht keine Angabe Gesamtstellfläche 0,98 Quadratmeter. Material: Akazienholz Das Tablett ist abnehmbar. Der Flaschenhalter biete Platz für 3 Flaschen.

    Die Firma Relaxdays stellt das Modell James XXL vor.

    Preis: ab 70 Euro Maße: 67x37x80 cm Gewicht 6 kg Gesamtstellfläche 0,70 Quadratmeter. Material : Bambus Der Flaschenhalter bietet Platz für 3 Flaschen. Der Servierwagen hat einen Metallkorb und praktische Schubladen.

    Die Firma Beeketal stellt das Modell BSW-2 vor.

    Preis: ab 70 Euro Maße: 85x50x93 cm Gewicht keine Angaben Gesamtstellfläche 0,85 Quadratmeter. Material: Metall Das Modell wird in Großküchen gerne eingesetzt. Es läßt sich leicht reinigen und hat einen Rammschutz an seinen Rollen.

    Die Firma SoBuy stellt das Modell FKW24-N vor.

    Preis: ab 70 Euro Maße: 80x40x90 cm Gewicht 20 kg Gesamtstellfläche 0,96 Quadratmeter. Material: Kautschukholz Das Modell hat einige Schubladen, in denan man zum Beispiel Besteck gut unterbringen kann. Die Rollen lassen sich mittels einer Feststellbremse arretieren.

    Die Firma BEST stellt das Modell Galileo vor.

    Preis: ab 70 Euro Maße: 84x76x60 cm Gewicht 8 kg Gesamtstellfläche 0,61 Quadratmeter. Material : Kunststoff Das Modell hat Schubladen, in denen kleine Utensilien untergebracht werden können. Es läßt sich zusammenklappen und platzsparend verstauen. Es gibt ihn in verschiedenen Farben.

    Die Firma Leifheit stellt das Modell 74236 vor.

    Preis: ab 70 Euro Maße: 62x40x72 cm Gewicht 8 kg Gesamtstellfläche 0,48 Quadratmeter. Material : Kunststoff Das Modell ist klappbar und läßt sich damit platzsparend verstauen. Die Lieferung erfolgt komplett montiert.

    Die Firma Idimex stellt das Modell Evo vor.

    Preis: ab 80 Euro Maße: 66x46x73 cm Gewicht 10 kg Gesamtstellfläche 0,60 Quadratmeter. Material : Kunststoff Die Rollen lassen sich feststellen. Das Modell ist unter den vorgestellten Modellen eines der edelsten im Design.

    Die Firma Wenko stellt das Modell Dinett Deluxe vor.

    Preis: ab 80 Euro Maße: 68x41x70 cm Gewicht 8 kg Gesamtstellfläche 0,60 Quadratmeter. Material: Stahl, Holzfaserplatte Der Servierwagen läßt sich zusammenklappen, um ihn zu verstauen. Er hat einen Metallkorb zur Aufbewahrung von zum Beispiel losem Obst.

    Die Firma Wenko stellt das Modell Sunny vor.

    Preis: ab 60 Euro Maße: 44x15x97 cm Gewicht 5 kg Gesamtstellfläche 0,60 Quadratmeter. Material : beschichtetes Metall Der Servierwagen hat einen Metallkorb, in dem sich loses Obst gut aufbewahren läßt. Er lässt sich zusammen klappen und somit platzsparend verstauen. Es gibt ihn in verschiedenen Farben zu kaufen.

    Die Firma SoBuy stellt das Modell 32054 vor.

    Preis: ab 40 Euro Maße: 46x38x76 cm Gewicht 5 kg Gesamtstellfläche 0,60 Quadratmeter. Material : Bambus Dieses Model wird auch sehr gerne als Badezimmerregal genutzt. Es ist unter allen vorgestellten Geräten das günstigste.

    Sortieren nach

    Inhaltsverzeichnis

      Zusammenfassung
      Datum
      Artikel
      Servierwagen
      Bewertung
      3 1star 1star 1star gray gray

      NACH PREIS FILTERN

      10 1000

      AKTUELLES TOP-ANGEBOT

      DEKO-TIPPS-NEWSLETTER

      Immer die schönsten Dekoideen per E-Mail. Jetzt kostenlos in unseren Newsletter eintragen!