Weihnachten  2019 zu den Trends
Category

LED-Tischkerzen

Inhaltsverzeichnis

    Die moderne Alternative zur klassischen Tischkerze, sind LED-Tischkerzen. Bringe schöne Lichteffekte auf deinen Tisch und entwickle so ein ganz eigenes Flair auf deiner Tafel. Mit unserer starken Auswahl an Tischkerzen mit LED findest du sicher das richtige Produkt das dir auf deinem Tisch noch fehlt. Und du brauchst dafür nicht einmal ein Feuerzeug!

    LED-Tischkerzen – stimmungsvolles Licht bekommen

    Mit Kerzen als Tischdeko kannst du eine gemütliche und angenehme Atmosphäre schaffen. Jeder weiß, dass echte brennende Kerzen nicht ungefährlich sind. Wenn du nicht immer aufpasst, können echte Kerzen deine Tischdeko schnell in Brand setzen. Gerade, wenn du Kinder oder Tiere in deinem Haushalt hast, bilden die echten Kerzen eine wirkliche Gefahrenquelle.

    ledkerzen

    Sie sind schnell umgestoßen. Oft tropfen die Kerzen deine schöne Tischdeko voll und das sieht dann nicht unbedingt so schön aus. Für draußen sind die echten Kerzen nur bedingt zu verwenden, schon ein Windstoß kann sie auspusten. Vor ein paar Jahren kamen die LED-Tischkerzen auf den Markt.

    Die LED – Tischkerzen gewannen schnell an Beliebtheit, da sie einfach viele Vorteile hatten. Vom Aussehen her, sind einige wirklich authentisch und wenn sie es nicht sind, so sind doch die Formen sehr ansprechend. Du bekommst sie in fast allen Größen und Formen. Der größte Vorteil bei der Tischdekoration mit LED – Tischkerzen ist die Sicherheit. Es kann kein Brand entstehen, falls diese umgestoßen werden.



    Kein Wind kann sie auspusten, so kannst du sie auch bei der Tischdekoration für deine Gartenparty verwenden. LED Tischkerzen tropfen nicht und deine Tischdecke und deine restliche Tischdekoration bleiben erhalten und du kannst einiges sicher wieder verwenden. Die LED – Tischkerzen kannst du immer wieder verwenden, da sie mit Batterien betrieben werden. Die Brenndauer kann bis zu 8 Stunden und mehr betragen.

    led_kerzen

    Große Auswahl – für jedes Fest die richtige Tischdekoration

    Du kannst LED-Tischkerzen praktisch bei jedem Fest als Tischdekoration benutzen. Das können silberne, goldene oder rote LED Kerzen für die weihnachtliche Stimmung sein. Zur Hochzeit sind sicher die weißen LED Kerzen wunderbar passend. Die kannst du auch zur Kommunion deines Kindes verwenden.

    Weiße LED – Tischkerzen passen fast zu allen Gelegenheiten und sehen immer schön und edel aus. Du kannst ganz unterschiedliche Größen wählen und sie mit einander kombinieren. Bei der großen Auswahl an LED Kerzen, kannst du bei der Tischdekoration deiner Phantasie freien Lauf lassen. Mit einer schönen Tischdekoration, wird dein Fest deinen Gästen im Gedächtnis bleiben.

    Sortieren nach

    Inhaltsverzeichnis

      Sicher und täuschend echt

      LED-Tischkerzen sind mittlerweile für viele eine echte Alternative zu „echten“ Kerzen geworden. Gerade wenn kleine Kinder oder Haustiere zum Haushalt gehören, greifen Menschen zunehmend zur LED-Variante. Diese sieht zum Teil täuschend echt aus, ist batteriebetrieben und kann sogar mit Hilfe einer Fernbedienung gesteuert werden. Oft sind sowohl die Batterien als auch die Fernbedienung schon im Lieferumfang enthalten. Letztere hat meist auch eine Timer-Funktion, mit der sich das „Brennen“ der Kerzen bequem steuern lässt. Eine Flackerlicht-Funktion sorgt für den besonderen Effekt – ganz ohne Brandgefahr.

      Allgemeines zum Thema (LED-)Kerzen und Kerzenlicht

      Kerzen und Teelichter sind in fast jedem Haushalt heimisch. Die meisten Menschen verbinden Kerzenlicht mit Gemütlichkeit und Romantik. Gerade in den Wintermonaten, wenn es früh dunkel wird, erfreut es viele Menschen die eigenen Wohnung zum Abend hin im Kerzenlicht erstrahlen zu lassen. Auch viele Restaurants haben auf den Tischen zumindest ein Teelicht stehen.

      Aber woraus bestehen eigentlich Kerzen? Kerzen bestehen in der Regel aus Paraffin, Bienenwachs oder Stearin. Paraffin schmilzt bei etwa 55 Grad und entsteht beim Raffinieren von Erdöl. Stearin hingegen schmilzt erst bei etwa 65 Grad und wird z.B. aus Palmöl gewonnen. Wie alle Produkte aus Palmöl werden auch Stearinkerzen von Umweltschützern kritisiert, da für die Palmölherstellung große Flächen Regenwald gerodet werden. Die Produktion von nachhaltigem Palmöl steckt noch in den Kinderschuhen und wird von vielen Seiten nicht ernst genommen. Kerzen aus Bienenwachs sind meistens teurer als jene aus den vorher genannten Materialien. Sie dürfen keinerlei Zusatzstoffe enthalten.

      Darüber hinaus gibt es auch Kerzen aus Sojawachs. Da sie biologisch abbaubar sind und länger halten als Kerzen aus anderen Wachssorten gelten diese als besonders umweltfreundlich.

      Bis auf die Kerzen aus Bienenwachs sind somit alle Kerzenarten auch für Veganer geeignet. In den letzten Jahren sind – gerade in Haushalten mit kleinen Kindern – auch LED-Kerzen immer beliebter geworden. Einige eingefleischte Kerzenfans akzeptieren diese jedoch nicht als würdige Alternative zur Wachskerze und stören sich am flackern, was häufig als zu stark beschrieben wird.

      Verschiedene Varianten von LED-Tischkerzen

      Wie auch bei „echten“ Kerzen – es gibt es gibt u.a. dünne Minikerzen für den Geburtstagskuchen, Kerzen in Kugelform, extra lange Kommunions- oder Taufkerzen, Massagekerzen deren flüssiges Wachs zur Partnermassage benutzt werden kann, Duftkerzen, Schwimmkerzen, Kerzen in Eiform für die Oster-Deko, Kerzen mit großem Durchmesser und drei Dochten, spezielle Kerzen für den Weihnachtsbaum, moderne Rustikkerzen, große Kerzen für den Outdoor-Bereich, Kerzen in speziellen Formen (z.B. Herzen), die langen weißen Altarkerzen in der Kirche, Grabkerzen, Stumpenkerzen u.v.m. – so groß fällt mittlerweile auch die Auswahl bei den LED-Kerzen aus.

      Es gibt verschiedene Farben und Größen, Exemplare mit Flackereffekt und solche bei denen die Helligkeit regulierbar ist. Manche geben ein weißes, manche ein eher gelbliches Licht. Für welche Variante man sich entscheidet ist wie so oft eine Frage des eigenen Geschmacks. Wie auch echte Kerzen sind LED-Tischkerzen oft in dekorativen Gläsern erhältlich. Andere Exemplare haben einen gewellten Rand der an geschmolzenes Wachs erinnern soll. LED-Kerzen die aussehen als wäre bereits Wachs an den Seiten herunter gelaufen wirken besonders echt. Meistens bestehen LED-Tischkerzen übrigens aus Paraffin.

      Vorteile von LED-Tischkerzen

      Neben dem bereits erwähnten Sicherheitsaspekt – es besteht keine Feuergefahr – haben LED-Kerzen noch viele weitere Vorteile. Es bildet sich weder Ruß noch Rauch, die Kerzen werden nicht heiß, man braucht keinen Kerzenständer und natürlich muss man auch nicht ständig neue Kerzen zu kaufen. Zudem sind die heutigen LED-Kerzen kaum noch von echten zu unterscheiden. Sie sind oft als dekorative, farblich aufeinander abgestimmte Sets erhältlich. Auch Teelichte und sogar Grablichter gibt es mittlerweile in der LED-Variante. Letztere haben eine Leuchtzeit von ca. drei Monaten und erlöschen weder durch Wind noch durch Regen. Wer sich für eine akkubetriebene LED-Kerzen entscheidet muss zudem nicht ständig neue Batterien kaufen und sich um die Entsorgung selbiger kümmern. Stattdessen können diese Exemplare einfach immer wieder aufgeladen werden und sind im voll geladenen Zustand für 8 – 12 Stunden einsatzbereit. Auch für Umweltschützer sind LED-Kerzen die erste Wahl, da diese in der Regel aus Paraffin und nicht aus Stearin bestehen, für welches aufgrund des benötigten Palmöls Regenwald abgeholzt wird.

      Was es bei der Anschaffung von LED-Tischkerzen zu beachten gilt

      Wer überlegt, sich LED-Tischkerzen zuzulegen, sollte auf einige Dinge achten. Sollen die Kerzen später drinnen oder draußen verwendet werden? Einige Modelle sind speziell für den Outdoor-Bereich gekennzeichnet. Welche Lichtfarbe wird gewünscht – weiß oder gelb? Hierzu am besten in die Produktbeschreibung schauen oder auch die entsprechenden Bewertungen lesen. Die Lichtfarbe ist kein Qualitätsmerkmal, sondern reine Geschmackssache.

      Sollen die LED-Kerzen akku- oder batteriebetrieben sein? Mit einer akkubetriebenen LED-Kerze hat man weniger Arbeit. Ist eine Fernbedienung gewünscht, wenn ja, mit oder ohne Timer? Sind die Batterien und die Fernbedienung – falls gewünscht – bereits im Lieferumfang enthalten oder müssen diese separat bestellt werden?

      Im Internet findet man zum Thema LED-Kerzen verschiedene Produkttests, denen man die einzelnen Eigenschaften entnehmen kann. LED-Tischkerzen sind übrigens ebenfalls überwiegend online erhältlich, hier jedoch in Hülle und Fülle.

      LED-Kerzen sind sehr im Trend!

      In den letzten Jahren ist der Anteil an LED Kerzen auf dem Markt rasant angestiegen. Es gibt sie mittlerweile in verschiedensten Größen und Farben.

      Ein ganz klarer Vorteil ist, dass man den Raum auch einmal verlassen kann und das „Feuer“ gefahrlos weiter lodern kann. Auch wenn Kinder am Tisch sind braucht man sich keine Sorgen machen, dass eine Kerze vom Tisch gefegt wird.

      Mittlerweile wurden viele LED Kerzen so konzipiert, dass sie aussehen wie echte Kerzen.

      Das überzeugt auch die Fans von echtem Kerzenlicht.

      LED Kerzen für jeden Geschmack

      Fangen wir ganz klein an mit LED Teelichtern.

      Man kann sie optimal für einen Abend unter freiem Himmel verwenden. Dabei entfällt das lästige immer wieder anzünden, was den Gastgeber nervt und ihm jede Menge zusätzliche Arbeit verschafft, denn sind wir mal ehrlich, eine Windböe und die Kerze ist aus.

      Ganz anders ein Teelicht.

      Ein kleiner Schalter an der Unterseite wird umgelegt und man hat für Stunden seine Ruhe.

      Ein LED Teelicht kann zum Beispiel auch in die kleinen Häuser gestellt werden, die man zu Weihnachten oft sieht.
      Oder man kann sie in Lebkuchenhäuser stellen, die man zuvor mit den Kindern gemeinsam gebastelt hat.

      Ganze Weihnachtsdörfer kann man so auf den Tisch dekorieren.
      So erstrahlt die Adventskaffeetafel in ganz individuellem Licht und die Kinderaugen strahlen mit den LED Teelichtern um die Wette vor lauter Stolz.

      Es gibt auch LED Kerzen, die wie echte Kerzen aussehen und mittlerweile sogar oftmals aus echtem Wachs sind.

      Die Kerzen aus echten Wachs sind gerade für Menschen geeignet, die eigentlich ein natürliches Kerzenlicht bevorzugen, aber aufgrund von manchen Begebenheiten ein Zugeständnis machen wollen.

      Und echter Wachs riecht, was für ein besonders heimeliges Ambiente sorgt.

      Wenn eine große LED Kerze auf einen Dekoteller in die Mitte der Tafel gestellt wird und mit Tannengrün umschmückt wird sowie kleinen weihnachtlichen Elementen kann das eine wunderbare Centerpiece Dekoration darstellen.

      Gerade zur Weihnachtszeit schafft es eine besondere Atmosphäre und wenn mal eine Tür geöffnet wird geht die Kerze nicht direkt durch den eintretenden Zug aus.

      Auch auf einem Kindergeburtstag kann man beruhigt eine Kerzendekoration auf den Tisch stellen, ohne Angst haben zu müssen, dass sich eines der Kinder die Finger verbrennt.

      Zusammenfassung
      Datum
      Artikel
      LED-Tischkerzen
      Bewertung
      4 1star 1star 1star 1star gray

      NACH PREIS FILTERN

      10 1000

      AKTUELLES TOP-ANGEBOT

      DEKO-TIPPS-NEWSLETTER

      Immer die schönsten Dekoideen per E-Mail. Jetzt kostenlos in unseren Newsletter eintragen!